DS Onepager

DS Onepager

Datenschutzhinweise für unsere Website

Die nachfolgenden Hinweise sollen Ihnen einen schnellen und einfachen Überblick darüber verschaffen, welche Daten wir von Ihnen im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website erheben und verarbeiten. Die ausführliche Darstellung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung sowie in dem Dokument über Ihre zusätzlichen Widerspruchsmöglichkeiten (Cookie- und Opt Out  Hinweise).

1. Wer ist verantwortlich für den Datenschutz?

Jacobs Holding GmbH, Madrider Ring 10, 52078 Aachen, vertreten durch die Geschäftsführer Daniel Jacobs und Jens Christian Werner, Telefon + 49 241 9777551, E-Mail info@volkswagen-zentrum-aachen.de

2. Wie erreichen Sie unsere Datenschutzbeauftragten?

Bernd Altwasser, Datenschutzbeauftragter, Jacobs Holding GmbH 10, 52078 Aachen, Deutschland, Telefon +49 241 9777 460, Email datenschutz@jacobs-gruppe.de

 

3. Welche Daten verarbeiten wir über unsere Website und zu welchem Zweck?

Aufruf der Website

Welches Daten verarbeiten wir?
IP-Adresse, Cookie-Kennung (Cookies)

Zu welchem Zweck?
Gewährleistung des Verbindungsaufbaus der Websites sowie Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website durch die Nutzer; Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie zu administrativen Zwecken. Einzelheiten über die auf der Website eingesetzten Cookies, den spezifischen Zweck, den der jeweilige Cookie erfüllt sowie eine Beschreibung, wie Sie diese Cookies löschen können, entnehmen Sie bitte Cookie- und Opt Out Hinweisen.

Auswertung des Nutzerverhaltens mit Hilfe von Tracking-Tools, und um das Onlineangebot den Interessen der Besucher anpassen zu können. Einzelheiten über die hierbei eingesetzten Cookies (und Plugins), den spezifischen Verarbeitungszweck sowie eine Beschreibung, wie Sie diese Cookies und Plugins löschen können, entnehmen Sie bitte Cookie- und Opt Out Hinweisen.

Schaltung von Werbung mit Hilfe von sog. Werbe-Tracking-Tools auf unseren Webseiten, die auf die Vorlieben der Besucher abgestimmt sind. Einzelheiten über die hierbei eingesetzten Cookies (und Plugins), den spezifischen Verarbeitungszweck sowie eine Beschreibung, wie Sie diese Cookies, Plugins und das Werbetracking verhindern können, entnehmen Sie bitte Cookie- und Opt Out Hinweisen.

Auf welcher Rechtsgrundlage?
Art. 6 Abs. 1 f) DS-GVO

Kontaktformular

Welches Daten verarbeiten wir?
Vor- und Nachname, E-Mail, Nachricht

Zu welchem Zweck?
Bereitstellung des Kontaktformulars selbst sowie Ermöglichung der Kontaktaufnahme durch Interessenten; Kommunikation mit Ihnen und Bearbeitung Ihrer Anfrage. Eine weitergehende Verarbeitung findet nicht statt.

Auf welcher Rechtsgrundlage?
Art. 6 Abs. 1 a), b) DS-GVO

Bewerbung

Welche Daten verarbeiten wir?
Anrede, Vor- und Nachname, E-Mail, Bewerbungsunterlagen 

Zu welchem Zweck?
Bereitstellung eines Online-Bewerbungs-Tools; Bewertung der fachlichen Eignung und Kontaktaufnahme mit den Bewerbern; Bei Einstellung des Bewerbers werden die Daten in der Personalakte gespeichert.

Auf welcher Rechtsgrundlage?
§ 26 BDSG

Online-Services

Welches Daten verarbeiten wir?
Anrede, Vor- und Nachname, Firma, Adresse, Telefonnummer, E-Mail, Geburtsdatum, Fahrzeugdaten (Hersteller, Modell, Baujahr, Kilometerstand, Motor, Fahrzeugidentnummer, Kfz-Kennzeichen)

Zu welchem Zweck?
Wir verarbeiten Ihre Daten, um Ihnen verschiedene Online-Services und Online-Formulare bereitzustellen. Der konkrete Zweck und Umfang der hierbei erhobenen Daten entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Online-Formular. Die Daten werden ausschließlich zum Zweck der Abwicklung und Bereitstellung der genannten Services verarbeitet.

Auf welcher Rechtsgrundlage?
Art. 6 Abs. 1 a), b) DS-GVO

Newsletter

Welches Daten verarbeiten wir?
Anrede, Vor- und Nachname, E-Mail, Wohnort 

Zu welchem Zweck?
Die E-Mail-Adresse verwenden wir zum Versand des Newsletters und zur persönlichen Anrede.

Auf welcher Rechtsgrundlage?
Art. 6 Abs. 1 a) DS-GVO

4. Geben wir Daten weiter und wenn ja, an wen?

Aufruf der Website

Welches Datum geben wir weiter?
IP-Adresse, Cookie-Kennung

Empfänger und Zweck der Datenweitergabe
Tracking-Tools: Anbieter der Tracking-Tools zum Zwecke der Nutzeranalyse und Aufbereitung der Daten für uns. Anbieterdetails und Informationen, wie Sie die Auswertung und Analyse verhindern können, finden Sie in der Datenschutzerklärung sowie den Cookie- und Opt Out Hinweisen.

Werbe-Tracking-Tools: Anbieter des Werbe-Tools zum Zwecke der Nutzeranalyse und Werbung. Anbieterdetails und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in der Datenschutzerklärung sowie den Cookie- und Opt Out Hinweisen.
 

Bewerbung

Welche Daten geben wir weiter?
Personendaten (Vor- und Nachname, Geburtsdatum, etc.
Kommunikationsdaten (Telefonnr., Mobilfunknr, E-Mail-Adresse)
Auskunftsangaben (von Dritten, z.B. Auskunfteien oder aus öffentlichen Verzeichnissen)
Daten über die Beurteilung und Bewertung im Bewerbungsverfahren
Daten zur Ausbildung (Schule, Berufsausbildung, Zivil-/ Wehrdienst, Studium, Promotion)
Daten zum bisherigen beruflichen Werdegang, Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse
Angaben zu sonstigen Qualifikationen (z.B. Sprachfertigkeiten, PC-Kenntnisse, ehrenamtliche Tätigkeiten)
Bewerbungsfoto
Angaben zum Gehaltswunsch
Bewerbungshistorie


Empfänger und Zweck der Datenweitergabe
Bewerbung: Anbieter des Tools zum Zwecke der Bereitstellung des Karriere-Portals. Anbieterdetails und Widerspruchsmöglichkeiten finden Sie in der Datenschutzerklärung sowie den Cookie- und Opt Out Hinweisen.

5. Übermitteln wir Daten in sog. Drittländer?

Aufruf der Website

Welche Daten sind betroffen?
IP-Adresse, Cookie-Kennung

Drittlandtransfer
Tracking-Tools: Ja.
Details und Informationen, in welche Länder diese Daten übermittelt werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung sowie den Cookie- und Opt Out Hinweisen. 

Werbe-Tracking-Tools: Ja.
Details und Informationen, in welche Länder diese Daten übermittelt werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung sowie den Cookie- und Opt Out Hinweisen.
 

6. Wie lange werden diese Daten gespeichert, bzw. wann werden sie gelöscht?

Aufruf der Website

Welche Daten sind betroffen?
IP-Adresse, Cookie-Kennung (Cookies)

Speicherdauer und/oder Löschung der Daten
Einzelheiten über die Speicherdauer der Cookies im Zusammenhang mit der Erstellung unserer Logfiles, der Nutzung unserer Tracking-Tools, sowie eine Beschreibung, wie Sie diese Cookies vorzeitig löschen können, entnehmen Sie bitte den Cookie- und Opt Out Hinweisen.

Kontaktformular

Welche Daten sind betroffen?
Vor- und Nachname, E-Mail, Nachricht

Speicherdauer und/oder Löschung der Daten
Für Dauer der Kommunikation mit Ihnen, längstens jedoch ein (1) Jahr, nachdem der letzte Kontakt stattgefunden hat oder bis wir von Ihnen zur Löschung aufgefordert werden.

Bewerbung

Welche Daten sind betroffen?
Anrede, Vor- und Nachname, E-Mail, Bewerbungsunterlagen

Speicherdauer und/oder Löschung der Daten
Für die Dauer des Bewerbungsverfahrens oder der Beschäftigung bei uns, im Falle einer Absage jedoch längstens für die Dauer von sechs (6) Monaten nach Bekanntgabe einer negativen Entscheidung.

7. Besteht eine Pflicht zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten?

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten ist weder gesetzlich noch vertraglich nicht vorgeschrieben. Allerdings sind einige Bereiche der Website ohne die Verarbeitung der Daten nicht oder nur eingeschränkt nutzbar. Zudem ist eine Kommunikation mit Ihnen oder eine Bewertung der Bewerbungsunterlagen ohne die Verarbeitung der genannten Daten nicht möglich. Weitere Details hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

8. Findet auf unserer Website ein sog. Profiling statt?

Ja. Zum Zwecke der Analyse des Nutzerverhaltens oder der Suchanfragen erstellen die von uns eingesetzten Tracking-Tools ein (pseudonymes) Nutzerprofil. Weitere Details über Funktionsweise dieser Tracking Tools sowie Informationen, wie Sie dazugehörige Cookies (und/oder Plugins) löschen und das Tracking (die Profilbildung) verhindern können, finden Sie in den Cookie- und Opt Out Hinweisen und in unserer Datenschutzerklärung.

9. Welche Rechte haben Sie im Zusammenhang mit der Verarbeitung dieser Daten?

Sie haben das Recht, jederzeit eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten verarbeiten und das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten. Daneben steht Ihnen das Recht auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Datenverarbeitung zu sowie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten einzulegen, bzw. die Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen oder die Datenübertragung zu fordern. Darüber hinaus haben Sie das Recht, sich im Falle von Datenschutzverletzungen bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Die Autohaus Kenner